• kooperativ
  • orientiert
  • innovativ
  • konstant
  • kompetent
  • sorgfaeltig
  • organisiert
  • robust

die airgroup eine beeindruckende geschichte.

In der Airgroup haben sich bei der Gründung im Jahr 2006 die regionalen Marktführer des gesamten Bundesgebiets im Bereich des Industriekundendienstes für Drucklufterzeugungs- und Druckluftaufbereitungsanlagen zu einer nationalen, partnerschaftlichen Kooperation zusammengeschlossen. Im Jahr 2012 erwirtschafteten die Airgroup-Partnerbetriebe einen gemeinsamen Umsatz von über 70 Millionen Euro.

Eine 7-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit machte es dann unumgänglich, die Airgroup zu einer
GmbH & Co.KG weiter auszubauen.

Die Airgroup GmbH & Co. KG begann ihre Arbeit mit der Unterzeichnung der Gesellschafterverträge durch die Geschäftsführer der anfänglich 18 Partnerbetriebe am 01.07.2013 in Wettenberg. Geschäftsführer der neuen Gesellschaft sind Herr Peter Maier (Leinfelden), Herr Lars Evers (Ahrensburg) und Herr Michael Gross (Wettenberg). Im Beirat der neuen Organisation sitzen: Herr Peter Fey, Herr Matthias Baldauf, Herr Mike Dockhorn, Herr Timo Möller und Herr Thorsten Schröder. Alle Geschäftsführer und Beiräte bringen viele Jahre Erfahrung im Druckluftservice und Druckluftanlagenbau ein, so dass ein in Deutschland einzigartiges Gremium absoluter Fachleute zusammengestellt wurde.

Gesellschafter der GmbH & Co. KG

Begründet durch die optimale Positionierung in der Mitte Deutschlands, wurde der Sitz der Airgroup im mittelhessischen Gießen, die Geschäftsstelle in 35435 Wettenberg, in den Räumlichkeiten der GROSS GmbH eingerichtet.

Mit dem Serviceversprechen des Airgroup-Prinzips wurde im Bereich des Industriekundendienstes an Drucklufterzeugungs- und Druckluftaufbereitungsanlagen ein völlig neuer Standard definiert und umgesetzt. Hohes Wissensniveau, zertifizierte Servicequalität (DIN ISO 9001:2008, DIN ISO 14001 und OHSAS 18001), ein regional übergreifendes Handeln gepaart mit der Leidenschaft des lokalen Anbieters!

Dieses außergewöhnliche Leistungsversprechen garantiert einen ökonomisch und ökologisch optimierten Aufbau und Betrieb der Druckluftversorgungskomponenten und -netze. Das Angebot der Airgroup GmbH & Co. KG umfasst nicht nur europaweit einen qualitätsgeprüften, zertifizierten Service vor Ort mit Dienstleistungen rund um die Druckluftversorgung. Eine weitere wichtige Dienstleistung der Airgroup-Partnerbetriebe ist die wertvolle Unterstützung der Kunden bei der konzeptionellen Planung, der Bestandsaufnahmen und Auswertungen im Rahmen der neuen DIN ISO 50001 im Bereich der Drucklufterzeugung, -aufbereitung und -verteilung. Zuverlässige Messungen, umfangreiche Dokumentationen, Visualisierungen und Optimierung der Energieströme helfen den Kunden bei der Vorbereitung zur Zertifizierung. Regelmäßige Prüfungen geben dabei Sicherheit im Energiecontrolling, perfekt konfigurierte Drucklufterzeugungsanlagen sorgen für höchste Wirtschaftlichkeit.

Die Partnerbetriebe und Mitarbeiter der Airgroup GmbH & Co. KG arbeiten stetig daran, das Wissen, die technischen Möglichkeiten und den technischen Vorsprung zu nutzen, um den besten und vielleicht sogar einen einzigartigen Anlagenbau und -service für ihre Kunden anzubieten. Der schonende und faire Umgang mit den Ressourcen garantiert allen Beteiligten, den Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten einen nachhaltigen Erfolg. Alle Airgroup-Partnerbetriebe arbeiten nach einem verbindlichen Qualitätsmanagementsystem, das nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert ist. Dieser zertifizierte Service erhält durch seine bundesweit flächendeckende Präsenz ein Alleinstellungsmerkmal im Airgroup-Prinzip.

Mit über 20 Standorten, ca. 430 Mitarbeitern - davon rund 100 Servicetechniker - und einem deutschlandweiten Mietpark für Industriekompressoren ergibt sich ein flächendeckendes Servicenetz. An jedem Standort stehen geschulte, zertifizierte Mitarbeiter zur Verfügung, die das Airgroup-Prinzip leben und jedem interessierten Kunden eine umfassende Betreuung zusichern.